Doula

Ich habe noch Kapazitäten frei, wenn ihr Entbindungstermin im September oder Dezember 2019 ist. Oder 2020.

Gerne gebe ich als Referenz (natürlich mit dem Einverständnis der Frauen) die Kontaktdaten von Familien weiter, die ich begleitet habe.

Was ist eine Doula? (griechisch: die Frau, die dient).

Eine Frau, welche selbst geboren hat und mit ihrem Wissen und ihrer Erfahrung Frauen bzw. Paaren während der Schwangerschaft, Geburt und im Wochenbett zur Seite steht, sie begleitet und unterstützt. Nach einem unverbindlichen persönlichen Kennenlernen entscheidet das Paar und auch ich, ob wir die Geburtsreise gemeinsam gehen wollen.

Meine Leistungen bei der individuellen Geburtsbegleitung als Doula:

  • 2 Gespräche während der Schwangerschaft zur individuellen Geburtsvorbereitung
  • Bei Fragen, Sorgen oder sonstigen Anliegen bin ich per Mail, WhatsApp oder telefonisch für dich und deinen Partner erreichbar
  • Kontinuierliche Begleitung während der Geburt ab dem Zeitpunkt, zu dem du mich dabei haben möchtest
  • auf Wunsch halte ich besondere Momente mit Bildern fest
  • 1-2 Abschlusstreffen im Wochenbett um dein Geburtserlebnis zu besprechen und um offene Fragen zu klären
  • erstellen eines persönlichen Geburtsberichts
  • auf Wunsch Trageberatung, Anleitung zur Babymassage, Babyheilbad, Rebozo-Massage, Therapeutische Frauenmassage

Bei den ersten Treffen während deiner Schwangerschaft lernen wir uns kennen und werden gemeinsam mit deinem Partner besprechen, welche Wünsche ihr für die Geburt eures Kindes habt. Welche Entscheidungen zu treffen sind und wo das Kind geboren werden soll (Krankenhaus, Geburtshaus, Hausgeburt). Außerdem zeige ich dir Möglichkeiten, dich während der Schwangerschaft und der Geburt zu entspannen. Denn darauf kommt es an! Im Krankenhaus betreut eine Hebamme oft mehrere Entbindungen gleichzeitig. Sie muss sich um die Abläufe auf der Station kümmern und dokumentieren. Deine Doula ist nur für DICH! und deinen Partner da. Ihr seid zu keiner Zeit auf euch alleine gestellt.

Während der Geburt unterstütze ich dich dabei, die richtige Geburtsposition zu finden, zu atmen, loszulassen, an dich und deinen Körper zu glauben. Ich werde dich massieren oder deinen Partner zur Massage anleiten. Zu jeder Zeit werde ich die Privatsphäre zwischen dir und deinem Partner achten und mich ggf. zurückziehen.

Eine Doula ersetzt weder Arzt noch Hebamme. Sie ist ausschließlich für das Wohlbefinden der werdenden Mama und deren Partner zuständig.

Vorteile einer Doula-Geburtsbegleitung:

Durch eine Doula-Begleitung während der Geburt kann

  • die Geburtsdauer um einige Stunden verkürzt werden (rund 25 % kürzer)
  • der Bedarf und damit die Menge der Schmerzmittel oder wehenfördernden Mittel reduziert werden (Nachfrage nach einer PDA um 60% verringert; Oxytocin-Verabreichung um 40% verringert)
  • die Eingriffsrate verringert werden (Zangen-/Saugglockengeburt verringert um 40%; Kaiserschnittrate verringert um 50%)
  • der Stillerfolg erhöht werden
  • die Häufigkeit von nachgeburtlichen Depressionen verringert werden
  • die Paarbeziehung gestärkt werden
  • die Bindung zwischen Mutter und Kind gestärkt werden

Kosten: 500.-€ für die Komplette Begleitung. Inkl. 24  Stunden Rufbereitschaft.

Es können auch einzelne Leistungen vereinbart werden. Kosten auf Anfrage.

Noch mehr Informationen bekommst du bei mir oder bei

www.doulas-in-deutschland.de

http://www.doula-info.de

logo mit Schrift